• Aikido

    Aikido ist eine von O Sensei Ueshiba entwickelte Form der Selbstverteidigung und Konfliktlösung, die sowohl den Körper als auch den Geist anspricht. Sie ist geeignet für Frauen und Männer aller Altersstufen sowie für Jugendliche, die Spaß und Freude an Bewegung haben. mehr Infos
  • Judo

    Judo ist ……. • Bewegung, • Für jedes Alter geeignet, • Vermitteln von Werten (10 goldene Judoregeln), • Spaß mit Gleichgesinnten, • Tradition (z. B. Kata), • Kampfsport Verantwortlich für die heutige Prägung von Judo ist Jigoro Kano (1860-1938). Judo stützt sich unter anderem auf diese von J. Kano definierten Prinzipien: Training des Körpers Lernen, wie ein Gegner besiegt wird. Erlernen eines angemessenen Verhaltens sowie guter Manieren. Ausbildung der Persönlichkeit (Self-Perfection) und einen Beitrag leisten zum menschlichen Wohlbefinden und Glück mehr Infos
  • Qigong

    hat seinen Ursprung vor über 3000 Jahren in China. Es zählt zu den „Inneren Kampfkünsten“ und dient auch heute noch als meditative Vorbereitung auf Herausforderungen jeglicher Art. Ursprünglich als Kampfkunst entwickelt, wird es seit dem letzten Jahrhundert zunehmend zur Krankheitsbewältigung und -verhinderung eingesetzt. Der Mensch wird in seiner Ganzheitlichkeit, d. h. mit Körper, Geist und Seele angesprochen. Die Übungen aus dem Qigong sollen zu Wohlbefinden und innerem Gleichgewicht führen. Es werden Präventivmethoden, die Bewegung und Ruhe vereinen, vermittelt. Durch die eigene Energiearbeit wird die Achtsamkeit auf die Atmung gelenkt. Es werden unterschiedliche Übungsreihen wie „Baduanjin“, „Die 8 Brokate“ oder das gesundheitsschützende Qigong vermittelt, um den Alltag ruhiger und ausgeglichener zu gestalten. Qigong wird ausschließlich in Kursform angeboten. Weitere Informationen unter „Kursangebote“ mehr Infos
  • Iaido

    Iaido ist die Kunst der Samurai ein Schwert zu ziehen und zu führen. Es ist das Ziel, körperliche Geschicklichkeit, Schwerttechnik und die geistige Aufmerksamkeit zu schulen, damit bei den Bewegungsabläufen Körper, Schwert und Geist eine Einheit werden. Ein Grundsatz im Iaido ist: Ziehe als Zweiter, treffe als Erster. Hierin steckt die Aussage, dass nicht der Kampf im Vordergrund steht, sondern das Lösen von Situationen ohne Kampf. mehr Infos
  • Leichtathletik

    Leichtathletik, da ist alles drin und für jeden etwas dabei! Laufen, Springen, Werfen. Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft, Koordination und Beweglichkeit. Ein Ausgleich für Körper und Geist und ein gutes Gefühl. Für jeden richtig, der Spaß an vielfältiger Bewegung hat oder eine sportliche Herausforderung sucht und dabei nette Gesellschaft schätzt. Auf unserer Leichtathletikseite sind alle weiteren Informationen. Klick mal drauf! mehr Infos
  • Tischtennis

    Die seit dem Jahre 1946 bestehende Tischtennisabteilung kann auf eine ereignisreiche Vergangenheit zurückblicken. Spieler wie der ehemalige Nationalspieler Peter Franz, Zweitbundesligaspieler Jochen Schulz und Hubertus Scholz sowie A-Lizenztrainer Klaus-Meinhard Geske vertraten die SGM würdig auf Landes-, Norddeutscher und Deutscher Ebene.
    Über Jahrzehnte haben die Verantwortlichen dafür gesorgt, dass sich die Trainings- und Wettkampfbedingungen immer weiter verbessert haben. Nach Abschluss der Sanierung der Sporthalle im November 2010 kann nun an über 20 Tischen unter besten Voraussetzungen gespielt werden.
    mehr Infos
  • Fitness & Turnen

    Mit vielfältigen, spielerisch-sportlichen Angeboten für Menschen vom Kleinkindesalter bis zu den Senioren. Beim Eltern-Kind-Turnen auf unterschiedlichsten Geräten klettern, krabbeln, springen, laufen, hüpfen und balancieren. Das Kinderturnen vereint all diese vielseitigen Bewegungen an und mit verschiedenen Geräten. Auch Frauen und Männern bieten wir ein breites sportliches Betätigungsfeld. In den Sportgruppen sorgen gemeinsame Aktivitäten, wie Fahrradtouren, Ausflüge, Grillfeste und Weihnachtsfeiern für zusätzlichen Spaß und eine gute Gemeinschaft. Schauen auch Sie einfach zu einer „Schnupperstunde“ vorbei. mehr Infos
  • Schwimmen

    Schwimmen ist ein Ausdauersport für alle Altersgruppen mit bester Stärkung des Herz-Kreislaufsystems. Die Bewegung im Wasser macht das Schwimmen zu einer der gesündesten Sportarten mit geringem Verletzungsrisiko. Schwimmen und Sportschwimmen mit der korrekten Beherrschung aller vier Grundstilarten Freistil-, Brust, Rücken- und Delphinschwimmen kann bei uns erlernt werden. Wir sind auf Leistungssport mit Schwimmwettkämpfen und Wasserballpunktspielen ausgerichtet. Im Schwimmen starten wir für die Startgemeinschaft Schwimmen Hannover. Beim Wasserball sind wir im Bezirk Hannover am Start. Auch der Breitensport hat für uns große Bedeutung. Neben dem Sport legen wir großen Wert auf soziale Komponenten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit überfachlichen Angeboten. mehr Infos
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Jahreshauptversammung SGM-Hauptverein 2020

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe Sportfreundin, lieber Sportfreund,
unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet statt:
Termin: Freitag, 28.08.2020
Beginn: 19:00 Uhr
Tagungsort: Saal des Bürgerhauses Misburg,
Seckbruchstr. 20, 30629 Hannover
zu der wir ganz herzlich einladen.

Nachstehend erhalten Sie die geplante Tagesordnung. Aufgrund der immer noch aktuellen Pandemielage bitten wir um Verständnis dafür, dass wir auf die Ehrungen verzichten und diese zu ggb. Zeit nachholen.
An diesem Abend – und danach in der Geschäftsstelle unserer SGM – liegt die Jahresbroschüre mit den Berichten der Abteilungen sowie der Erfolge unserer Sportlerinnen und Sportler zur Mitnahme bereit.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass an dem Tag das Training für alle Gruppen in allen Sparten um 18:00 Uhr zu beenden ist. Zeigen Sie bitte durch Ihre Anwesenheit Ihre Verbundenheit zu unserem Verein.

In Erwartung Ihrer Teilnahme verbleiben wir mit sportlichen Grüßen
Hans-Joachim Schinke, Frank Rekowski, Hans-Jürgen Krieghoff, Kathrin Diele

Tagesordnung

1. Begrüßung und Eröffnung
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit
3. Genehmigung der Tagesordnung gemäß § 9 der Satzung
4. Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 26.04.2019
5. Grußworte
6. Berichte
a. Jahresbericht des Vorstandes
b. Finanzbericht 2019
c. Bericht der Kassenprüfer
7. Aussprache zu den Berichten
8. Haushaltsplan für das laufende Geschäftsjahr
9. Beschluss über Abteilungsbeiträge auf Vorschlag des Finanzausschusses
10. Wahl einer Versammlungsleiterin/eines Versammlungsleiters
11. Entlastung des Vorstandes
12. Anträge
13. Verschiedenes

Anträge zur Jahreshauptversammlung sind schriftlich bis zum 18.08.2020 an den Vorstand zu richten.

Drucken

Fitness & Turnen > Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020

                                                                                                                                                                                                                                                                           Hannover, den 01.07.2020

Einladung zur Jahreshauptversammlung (JHV) der Abteilung Fitness & Turnen, SGM

Liebe Turnfreundin, lieber Turnfreund,

die Corona-Pandemie hat uns alle vor viele Herausforderungen gestellt. Auch unsere geplante JHV vom 18.03.2020 durfte leider nicht stattfinden. Seit kurzem sind große Versammlungen auch in geschlossenen Räumen unter bestimmten Bedingungen wieder erlaubt, so dass wir unsere JHV abhalten können. Da wir aufgrund der Abstandsregeln einen größeren Saal benötigen, wird unsere diesjährige JHV im Bürgerhaus stattfinden. 

Wir laden also herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung am

Montag, den 10.08.2020 um 19.00 Uhr  im Bürgerhaus Misburg (Seckbruchstr.) ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Gedenken der Verstorbenen
  3. Feststellen der Beschlussfähigkeit
  4. Genehmigung der Tagesordnung vom 01.07.2020 und des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom 27.03.2019
  5. Grußwort und Bericht des Vertreters des geschäftsführenden Vorstandes des Hauptvereins der SGM
  6. Berichte:
    • 6.1 Abteilungsleitung
    • 6.2 Kassenwartin
    • 6.3 Kassenprüferinnen
    • 6.4 Pressesprecherin
    • 6.5 Internetbeauftragter
    • 6.6 Berichte aus den Gruppen
  7. Aussprache zu den Berichten
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Wahl einer Versammlungsleitung
  10. Neuwahl des Abteilungsvorstandes

    10.1   Abteilungsleitung

    10.2   1.Stellvertretung der Abteilungsleitung

    10.3   2. Stellvertretung der Abteilungsleitung

    10.4   Schriftführer/in

    10.5   Stellvertreter/in für Schriftführer/in

    10.6   Pressesprecher/in

    10.7   Internetbeauftragte/er

    10.8   Kassenwart/in

    10.9   Kassenprüfer/innen

    10.10 Vertreter/in für den AVE

  11. Anträge
  12. Verschiedenes

 

Anträge zur Jahreshauptversammlung sind schriftlich bis zum 01.08.2020 in der Geschäftsstelle oder per email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einzureichen.

Wir bitten Euch um zahlreiches Erscheinen! Bitte haltet bei An- und Abreise, sowie während der Sitzung die Abstands- und Hygieneregeln ein! Das Betreten des Bürgerhauses ist nur mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Wir bitten außerdem um Verständnis, dass die Übungseinheiten am Montag, den 10.08.2020 ab 18.30 Uhr ausfallen müssen.

Mit sportlichem Gruß
Regina Benecke, Abteilungsleitung Fitness & Turnen, SGM

 

Anhang: Protokoll zur Jahreshauptversammlung 2019


Drucken

Fitness & Turnen > Beitragsreduzierung

Die Mitglieder der Sportgemeinschaft Misburg haben bis heute ihren vollen satzungsgemäßen Mitgliedsbeitrag zahlen müssen, aber viele Wochen lang wegen der Corona-Pandemie keinen Hallensport betreiben können. Das verstehen viele Mitglieder nicht bzw finden das unausgewogen.

Der erweiterte Vorstand des Hauptvereins der Sportgemeinschaft Misburg (SGM) hat deshalb beschlossen, auf seiner nächsten Jahreshauptversammlung (JHV) eine Reduzierung des Mitgliedsbeitrages vorzuschlagen. Diese Reduzierung muss in der JHV von ALLEN Mitgliedern genehmigt werden.

Eine JHV des Hauptvereins kann aber erst stattfinden, wenn alle JHV der einzelnen Abteilungen einschließlich Fitness & Turnen durchgeführt wurden. Corona-bedingt gibt es für die JHV noch keine Termine.

 

 

 

Drucken

Fitness & Turnen > Hygienekonzept

Hygienekonzept der Abteilung Fitness & Turnen, SG Misburg

Stand: 16.06.2020

Für die Teilnehmenden gilt:

  • Vor der Halle in Abstand von 2 m zum Vordermann warten. Für die Hallen gibt es, je nach Hallengröße, eine begrenzte Anzahl von Teilnehmenden. Die ÜL wird die ersten Teilnehmenden bis zur Erreichung der Höchstzahl mitnehmen.
  • Die Umkleiden und Duschräume dürfen NICHT genutzt werden. Die Toiletten nur in Ausnahmefällen.
  • Das Gebäude darf nur mit Mundschutz betreten werden.
  • Wenn möglich ist die Einbahnstraßenregelung
    • Halle 1 und 3: Keine
    • Halle 2: Im Uhrzeigersinn: Eingang links, Ausgang rechts
  • Die Hände müssen bei Betreten der Halle desinfiziert werden.
  • In der Halle bekommen Sie einen Platz zugewiesen. Erst bei Beginn der Übung, darf der Mundschutz entfernt werden.
  • Die Übungsstunden enden 15 Minuten VOR der Zeit. Die Hallen müssen vor der nächsten Gruppe gelüftet werden (möglichst mit Durchzug)
  • Verwendete Trainingsgeräte müssen von einigen wenigen Teilnehmenden nach Beendigung der Übungsstunde gereinigt werden. Die ÜL organisiert dieses
  • Jede*r bringt eine eigene Übungsmatte Ggf. Erhalten die Teilnehmenden ein Thera-Band, dass sie behalten dürfen und bei Bedarf nutzen können.
  • Bei Krankheitssymptomen sofort die Halle verlassen.
  • Der Anweisung der ÜL ist Folge zu leisten!

Die Übungsleitung hat dafür zu sorgen,

  • dass oben genannten Regelungen eingehalten werden.
  • dass je Übungseinheit eine Teilnehmerliste geführt wird. Die Teilnehmenden können die Kontaktdaten mit gültiger Telefonnummer und möglichst einer emailadresse hinterlegen. Die Teilnehmerliste wird nach JEDEM Training oder 1x wöchentlich in der Geschäftsstelle (Einwurf in den Briefkasten möglich) abgegeben, um im Falle einer Infektion die anderen Teilnehmenden informieren zu können. Die Listen werden nur so lange wie nötig aufbewahrt und unterliegen der geltenden Datenschutzverordnung.
  • dass die Teilnehmenden ausschließlich eigene Trainingsmatten/ Isomatten/ Unterlagen benutzen
  • dass nach dem Training keine „Geselligkeit“ in den Räumen/dem Gelände stattfindet
  • dass die Teilnehmenden über diese bestehenden Regeln informiert werden.

 

Sollten Teilnehmende Krankheitssymptome aufweisen, müssen sie die Übungsstunde sofort verlassen.

Sollte die Übungsleitung sich krank fühlen, dann hat diese umgehend das Training abzusagen !!

Mit freundlichen Grüßen
Regina Benecke, Abteilungsleitung Fitness & Turnen, SG Misburg

Drucken

Fitness & Turnen > 12er-Karte

Nutzungsbedingungen für die 12er-Karte

- Die 12er-Karte ist für alle Sportangebote der SGM-Abteilung Fitness & Turnen gültig, mit
Ausnahme der Angebote für Kinder und Jugendliche und für Rehasport Wirbelsäule.

- Die 12er-Karte kostet 30 Euro, die im Voraus durch Überweisung zu entrichten sind.

- Eine Einheit der 12er-Karte entspricht 30 Minuten. Je nach Sportangebot werden je Teilnahme 2
Felder (für 1 Stunde) oder 3 Felder (für 1 1/2 Stunden) auf der Karte entwertet.

- Die 12er-Karte ist ein halbes Jahr gültig.

- Nicht genutzte Felder der 12er-Karten werden nicht erstattet.

- Bei Verlust der 12er-Karte wird kein Ersatz geleistet.

- Für Fragen zur 12er-Karte und für Bestellungen der 12er-Karte senden Sie bitte eine E-Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken

Fitness & Turnen > Protokoll zur Jahreshauptversammlung 2019

Ergebnisprotokoll der Jahreshauptversammlung (JHV) der Abteilung Fitness & Turnen 2019

Datum:                       27.03.2019 Uhrzeit:                19.00 Uhren
Ort:                             Schützenhaus Misburg, Ludwig-Jahn-Str.
Teilnehmer:                47 (1 Gast, H.-J. Krieghoff)

 

TOP 1 Begrüßung und Eröffnung

Um 19.00 Uhr eröffnet Regina Benecke die Sitzung. Regina begrüßt die Anwesenden und als Gast des Hauptvereins H.-J. Krieghoff.

TOP 2 Gedenken der Verstorbenen

Es wird an die Verstorbenen gedacht. Insbesondere an Ilse Bodemann, die 71 Jahre Mitglied der SGM war, und an Waltraud „Charly“ Aleyd, die der Turnabteilung auf durch ihre Tätigkeit als Kassenprüferin sehr verbunden war. Wir trauern um den Verlust dieser beiden verdienten Mitglieder.

TOP 3 Feststellen der Beschlussfähigkeit

Regina Benecke stellt fest, dass wir mit 47 stimmberechtigten Mitgliedern beschlussfähig sind.

TOP 4 Genehmigung der Tagesordnung vom 27.3.2019 und des Protokolls vom 07.03.2018

Die Einladung wurde fristgerecht versandt, die Tagesordnung in der Presse und im Internet fristgerecht veröffentlicht. Die Tagesordnung und das Protokoll wurden einstimmig genehmigt.

TOP 5 Grußwort und Bericht des Vertreters des geschäftsführenden Vorstandes  des Hauptvereins

H.-J. Krieghoff begrüßt alle anwesenden Mitglieder. Hans-Jürgen teilt mit, dass es für ihn eine angenehme Pflicht ist an unserer Jahreshauptversammlung teilzunehmen. Die Anfrage nach einer Außenbeleuchtung an Halle 2 ist an die zuständige Fachabteilung der Stadt weitergeleitet worden. Für Defibrilatoren in beiden Hallen hat der Vorstand von der Björn-Steiger-Stiftung ein Angebot erhalten, welches auch bezuschusst werden würde. die Finanzierungsmöglichkeiten werden nun geprüft. Für den Gymnastikraum wurde eine Blendfolie genehmigt, die von außen auf die Scheiben geklebt werden und die Hitze abhalten sollen. Sie wird demnächst angebracht.

 

TOP 6 Berichte

TOP 6.1 Abteilungsleitung

  • Die Turnabteilung hat insgesamt 708 Mitglieder. Die Mitgliederzahl der gesamten SGM beträgt 1720 Mitglieder.

Gruppen:

  • Trampolin: Die Gruppe für Jugendliche musste mangels Teilnehmer eingestellt werden. Der Übungsleiter Sjard Karp ist nicht mehr dabei.
  • Hip-Hop Gruppe: konnte nach einer Pause mit einer neuen Übungsleiterin wieder starten.
  • Kindertanzgruppe: Seit Oktober bieten wir eine Kindertanzgruppe an, die nach Werbung unsererseits großen Anklang fand. Leider verlässt uns die Übungsleitung nun und wir suchen wieder Ersatz für beide Tanzgruppen
  • Die Reha-Sportgruppen Wirbelsäulengymnastik am Montag und Donnerstag laufen gut.

Übungsleitende:

  • Wir konnten eine neue Übungsleitung Lina Nebel akquirieren, die beim Mädchenturnen Maja Zietz unterstützt.
  • Außerdem konnten wir mit Maike Reimann eine zertifizierte Zumba-Trainerin für uns gewinnen, so dass wir nun endlich Zumba anbieten können. Die Gruppe erfreut sich großer Beliebtheit und läuft nun schon ¾ Jahr.
  • Wir konnten 6 neue Helfer und Helferinnen für das Kinderturnen am Montag einstellen. Nun ist es möglich, viele unterschiedliche Kletter - und Turnangebote  anzubieten.

Weitere Infos:

  • Die Umbenennung der Abteilung in Fitness & Turnen ist nun vollzogen.
  • Alle Übungsleitungen haben ihren 1. Hilfeschein aufgefrischt.
  • Die neue Navigation für unsere Internetseite ist nun online! Vielen Dank an Horst und seine Vertretung Dagmar. In den nächsten Wochen müssen die Inhalte nun noch korrigiert werden.
  • Ab Mai ist eine neue Step-Aerobic Gruppe für Jugendliche von 15 – 21 Jahre geplant.
  • Am 15.06. soll ein gemeinsames Sportfest im Sportpark stattfinden. Hier soll es Aktionen von allen Abteilungen geben. Die Abteilung Fitness & Turnen soll sich wenn möglich mit Trampolin-springen beteiligen (Wetterabhängig.)
  • Regina Benecke bedankt sich für die erfolgreiche, gute Vorstandsarbeit mit den Vorstandsmitgliedern.

TOP 6.2 Kassenwartin

Brigitte Pein berichtet, dass der Bestand zum 1.1.2018 ein Guthaben von 4.831 EUR ausweist. Der Bestand am 31.12.2018 betrug 5.329 EUR.

TOP 6.3 Kassenprüferin

Christiane Baake teilt mit, dass die Kasse geprüft wurde und es keine Unregelmäßigkeiten gab.

TOP 6.4 Pressesprecherin

Dagmar Gralla berichtet, dass die geschriebenen Beiträge an die Presse und den Internetbeauftragten von ihr weitergeleitet wurden.

TOP 6.5 Internetbeauftragter

Horst Groß berichtet, dass die Umstrukturierung der Homepage fast abgeschlossen ist. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen sind ältere Beiträge gelöscht  worden. Jahresberichte hingegen werden als Historie behandelt und bleiben erhalten.

TOP 6.6 Berichte aus den Gruppen

Es wird auf die Broschüre verwiesen. Auf der Jahreshauptversammlung des Hauptvereins am 26.04.2019 wird diese ausliegen.

Gerhard Grobe berichtet, dass er von Adolf Seland Videokassetten mit alten Vorführungen vom Schauturnen erhalten hat.

Loni Engelhard, Dagmar Manske Sandra Bardusch und René Schultz berichten aus den Gruppen.

TOP 7 Aussprache zu den Berichten

Horst Groß schlägt vor, die Videos vom Schauturnen beim Sommerfest zu zeigen.

TOP 8 Entlastung des Vorstandes

Georg Becker stellt den Antrag den Vorstand zu entlasten und weist  darauf hin, wie viel Arbeit in der Vorstandsarbeit steckt. Die Entlastung wird mit 41 Ja-Stimmen und 6 Enthaltungen erteilt.

 

TOP 9. Anträge

Keine

TOP 10  Verschiedenes

  • Regina Benecke unterbreitet die Überlegung, 10-er Karten für die Fitness & Turn Abteilung einzuführen zur Mitgliedergewinnung.
  • Außerdem bittet Sie die Mitglieder, ihre E-Mail Adressen beim Verein zu hinterlegen.
  • Der Vorstand sucht ein(e) stellvertretende(r) Schriftührer(in).
  • Der Hauptverein sucht einen neuen 2. Vorsitzenden.

Ende der Versammlung: 20.30 Uhr

Protokoll: Dagmar Gralla

Drucken

EU-Cookies - VERITAS DATA GmbH

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/für den Hinweis auf Cookies und nicht vermeidbare Session_Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.