Restart

Vor zwei Wochen hatten wir im Sportpark mit dem Training in abgespeckter Form wieder begonnen, mittwochs mit Aikido und freitags mit Iaido.

In der ersten Woche war uns Petrus wohl gesonnen. Jedoch in der zweiten Woche kehrten sich die Vorzeichen. Mittwoch mussten wir bei einsetzendem Gewitter und am Freitag wegen Regen das Training abbrechen.

Seit gestern trainieren wir glücklicherweise, wenn auch mit den entsprechenden Auflagen und ohne Kontakt, wieder im Dojo.

Was soll man sagen, es hat einfach wieder Spass gemacht.

Derzeit beabsichtigen wir zunächst bis zu den Sommerferien das Training in eingeschränkter Form weiterhin anzubieten.

mittwochs:        19:00 Uhr Treffen vor der Sporthalle und dann Aikido bis ca. 21:00 Uhr

freitags:               18:15 Uhr Treffen vor der Sporthalle und Iaido bis 19:45 Uhr; zeitlich treffen sich die zusätzlich zum Aikido kommenden Mitglieder vor der Sporthalle. Mit dem Aikido beginnen wir dann um 20:00 Uhr. Trainingsende ist dann um 21:00 Uhr.

Aufgrund der sich verändernden Coronalage und den sich daraus resultierenden Bestimmungen, müssen wir flexibel darauf reagieren. Jegliche Veränderungen und Anpassungen teilen wir zeitnah mit. Das Erscheinen beim Training hat gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg in Richtung neue Normalität sind.

Andreas Türk

Drucken

EU-Cookies - VERITAS DATA GmbH

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/für den Hinweis auf Cookies und nicht vermeidbare Session_Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies