Termine 2017

 

55 Jahre Sportabzeichen-Stützpunkt Hannover-Misburg

 

Die Olympiade für jeden – jedes Jahr!

Steck dir an, was in dir steckt!

 

 

Termine Sportabzeichen Stützpunkt Misburg 2017

   

Leichtathletik-Abnahmen im Sportpark Misburg jeden 2. Mittwoch ab 18.00 Uhr (freies Training jeden Mittwoch ab 18:00 Uhr)

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

31.

14.

12.

09.

06.

01.

 

28.

26.

23.

20.

ab 10:00 Uhr

 

Zusätzliche Abnahme im Nordic Walking am Sonntag, 01.10. 2017 !!

Start und Ziel ist im Sportpark Misburg. Start ist um 10:00 Uhr.

 

Der Sportpark Misburg befindet sich in der Seckbruchstrasse 22, gleich hinter dem Bürgerhaus Misburg. Eingang in das Leichtathletik-Stadion ist am Blauen Tor über den großen Parkplatz.

 

Schwimm-Abnahmen sind im Kleefelder Annabad jeden 2. Freitag ab 18:00 Uhr

Juni

Juli

August

16.

14.

11.

230.

28.

25.

 

Außerdem werden Abnahmen im Schwimmen im Misburger Bad und Abnahmen im Turnen in den Sporthallen der SG Misburg angeboten.

Die Abschlussveranstaltung mit Ehrungen der Sportlerinnen und Sportler ist am Samstag, 28.Oktober 2017 um 18:00 Uhr im Schützenhaus Misburg.

 

Drucken

Termine 2018

 

56 Jahre Sportabzeichen-Stützpunkt Hannover-Misburg

 

Die Olympiade für jeden – jedes Jahr!

Steck dir an, was in dir steckt!

 

 

Termine Sportabzeichen Stützpunkt Misburg 2018

   

Leichtathletik-Abnahmen im Sportpark Misburg jeden 2. Mittwoch ab 18.00 Uhr (freies Training jeden Mittwoch ab 18:00 Uhr)

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

30.

13.

11.

08.

05.

07.

 

27.

25.

22.

19.

ab 10:00 Uhr

Abnahmen im Walking/Nordic Walking sind am 13.06., 25.07., 08.08. und 05.09.2017. Start und Ziel ist im Sportpark Misburg. Start ist um 18:00 Uhr.


Schwimmabnahmen nach freier Vereinbarung in allen öffentlichen Bädern.


Der Sportpark Misburg ist in der Seckbruchstraße 22, 30629 Hannover. Eingang über den großen Parkplatz durch das blaue Tor.


Die Abschlussveranstaltung mit Ehrungen der erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler ist am Samstag, 27. Oktober 2018 um 18:00 Uhr im Schützenhaus Misburg.

Drucken

Termine 2019

 

57 Jahre Sportabzeichen-Stützpunkt Hannover-Misburg

 

Die Olympiade für jeden – jedes Jahr!

Steck dir an, was in dir steckt!

 

 

Termine Sportabzeichen Stützpunkt Misburg 2019

   

Leichtathletik-Abnahmen im Sportpark Misburg jeden 2. Mittwoch ab 18.00 Uhr

Juni

Juli

August

September

05.

03.

14. 11.

19.

17.

28.

25.

  31.    

Abnahmen im Walking/Nordic Walking sind am 19.06., 17.07., 14.08. und 25.09.2019.

Start und Ziel ist im Sportpark Misburg. Start ist um 18:00 Uhr.

Schwimmabnahmen selbstständig in allen öffentlichen Bädern.

Der Sportpark Misburg ist in der Seckbruchstraße 22, 30629 Hannover.

Eingang über den großen Parkplatz durch das blaue Tor.

Abschlussfeier am 28. September 2019

Die Abschlussveranstaltung mit Urkundenverleihung und Ehrungen für alle Kinder, Familien und Erwachsenen ist am
Samstag, 28. September 2019 um 15:00 Uhr  bei Kaffee und Kuchen im Sportpark Misburg.

Hierzu sind alle Kinder, Eltern, Erwachsene und Angehörige herzlich eingeladen.

Drucken

Behinderungen und Erkrankungen

 

Menschen mit Behinderung können das Deutsche Sportabzeichen erwerben. Die sportlichen Anforderungen für den Erwerb sind im Handbuch „Deutsches Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung“ niedergelegt. Dieses Handbuch wird durch spezifische Hinweise für Prüferinnen und Prüfer (z. B. Zuständigkeiten, Prüfungsunterlagen) ergänzt, die zusammengefasst sind in „Deutsches Sportabzeichen – Leitfaden für Prüfer für Menschen mit Behinderung“. Beide Unterlagen sind erhältlich bei:
Deutscher Behindertensportverband / National Paralympic Committee Germany
- im Hause der Gold-Kraemer-Stiftung, Tulpenweg 2–4, 50226 Frechen-Buschbell
www.dbs-npc.de/sportentwicklung-breitensport-deutsches-sportabzeichen.html

Menschen mit koronaren Durchblutungsstörungen, Zustand nach Herzinfarkt, Herzoperationen und Schrittmacherimplantationen sowie allen Erkrankungen, die zu akuten Schüben neigen, wie z. B. Morbus Bechterew, Multiple Sklerose, Netzhautablösung (ablatioretinae) und Menschen mit in Überwachung stehender Lungentuberkulose sind von den Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen wegen möglicher Gefahren ausgeschlossen.

Nach überstandener kardiologischer Erkrankung ist eine Teilnahme am Deutschen Sportabzeichen dann möglich, wenn von einem Kardiologen die Sporttauglichkeit attestiert wird. Die fachärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung muss vor der ersten abzulegenden Prüfung vorgelegt werden und darf bei der letzten abzulegenden Prüfung nicht älter als 12 Monate sein (entsprechende Vordrucke sind beim DBS oder im Internet unter www.dbs-npc.de/sportentwicklung-breitensport-deutsches-sportabzeichen.html erhältlich).

Sie muss neben der Sporttauglichkeit ausdrücklich die Erlaubnis zur Teilnahme am Deutschen Sportabzeichen nach den allgemeinen Bedingungen enthalten. Für das Ablegen des Sportabzeichens für Menschen mit Behinderung muss eine von der überstandenen kardiologischen Erkrankung unabhängige Behinderung vorliegen.

Menschen mit TEP der Hüft- oder Kniegelenke dürfen an Sprungübungen nicht teilnehmen. Sie haben ab einem Grad der Behinderung von 20 % oder der Vorlage des Endoprothesenpasses die Möglichkeit das Deutsche Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung abzulegen, in dem es eine behinderungsspezifische Ausweichbedingung gibt.

 

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok