Erfolgreicher Volkslauf im Hämelerwald

HämelerwaldAm 22.04.2018 hat bei sommerlichen Temperaturen der traditionelle Volkslauf im Hämelerwald stattgefunden. Hierfür begaben sich fünf Misburger Athleten auf die Strecke. Über 2km war es unser Leichtathletik-Talent Leonardo Burlone, der auf ganzer Linie überzeugte. Schon nach 7:38min kam er als überlegener Sieger der MJ U14 ins Ziel. Er musste sich nur einem 15 Jahre älteren Läufer aus Saarbrücken geschlagen geben. Seine Schwester Giovanna kam nach 9:31min als Dritte ihrer Altersklasse ins Ziel. Als jüngerer Jahrgang dieser Altersklasse musste sie nur zwei Mädchen des Jahrgangs 2007 den Vortritt lassen, und war somit die Schnellste 10-Jährige des Laufes. Bei Stine Diekmann machten sich leider Schmerzen im Fuß beim Laufen bemerkbar, so dass ihre 10:04min und der sechste Platz ihrer Altersklasse sich unter diesen Bedingungen durchaus sehen lassen können. Wieder einmal bewies sie ihr Kämpferherz.

Weiterlesen

Drucken

Jutta Issel wird 80Jahre!

Jutta IsselJutta Issel feierte im März dieses Jahres Ihren 80. Geburtstag und sie blickt mit berechtigtem Stolz auf eine lange und erfolgreiche Mitgliedschaft in der Leichtathletikabteilung der SG Misburg zurück.
Als eine unserer besten Mittel- und Langstreckenläuferin erzielte sie großartige Erfolge für unseren Verein. In Ihrer stärksten Disziplin, dem 5.000 m Lauf, wurde sie 1993 Deutsche Vize-Meisterin in der Altersklasse W 55. In der gleichen Disziplin gewann sie 1994 und 1998 jeweils die Bronzemedaille. Darüber hinaus gewann sie 12 Bezirksmeistertitel und konnte viele weitere Top-Platzierungen und Einträge in den Bestenlisten des NLV und DLV auch über die anderen Langstrecken verbuchen. Nicht nur ihre tollen Laufzeiten, sondern auch besonders ihr technisch sauberer Laufstil waren sehenswert. Noch heute ist Jutta sehr aktiv in unserer Nordic Walking-Gruppe.

Weiterlesen

Drucken

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018 der Abteilung Leichtathletik

Liebe Sportfeundinnen, liebe Sportfreunde, liebe Eltern unserer Kinder,
unsere diesjährige Jahreshauptversammlung (JHV) findert statt am

Freitag, den 06. April 2018 um 18:00 Uhr im Bürgerhaus Misburg

Hierzu laden wir alle Mitglieder der Abteilung Leichtathletik sowie die Eltern unserer Kinder ein.

Tagesordnung

1. Begrüßung und Eröffnung
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit
3. Genehmigung der Tagesordnung gemäß §9 der Satzung
4. Genehmigung des Protokolls der JHV vom 03.03.2017
5. Grußworte
6. Ehrung sportlicher Leistungen von Mitgliedern der Abteilung
7. Brichte:
a) Vorstand
b) Kassenwartin (Finanzbericht 2017 und Abstimmung Finanzplan 2018)
c) Kassenprüferinnen
d) Übungsleiter
e) Sportwart
f) Jugendwart
g) Pressewart
h) Gerätewart
i) Web-Master
8. Wahl Versammlungsleiter/in
9. Entlastung des Vorstandes und der Kassenwartin
10. Antäge (müssen schriftlich bis spätestens zum 23.03.2018 in der SGM Geschäftsstelle eingegangen sein)
11. Verschiedenes

Eine Aussprache ist unmittelbar zu jedem TOP vorgesehen.

 

Mit sportlichen Grüßen,

Heinz Diele Abteilungsleiter
Abteilung Leichtathletik

Drucken

Andreas Muschiol erreicht 4. Platz bei Deutschen Meisterschaften 2018

Andreas MuschiolBei den diesjährigen Deutschen Hallen-Leichtathletikmeisterschaften der Senioren in Erfurt konnte der Misburger Leichtathlet und Mittelstreckenspezialist Andreas Muschiol einen hervorragenden 4. Platz über 400m erreichen in der Zeit von 61,53sec. Mit einer tollen Laufleistung verpasste er nur knapp das Siegerpodest.
Diese Leistung ist umso höher einzuschätzen, wenn man bedenkt, dass Andreas aufgrund einer Verletzung nur eingeschränkt trainieren konnte und damit keine optimale Vorbereitung hatte.
Nun wünschen wir Andreas, dass er wieder 100%ig fit wird und bei den anstehenden Wettkämpfen in der Freiluftsaison ebenfalls wieder erfolgreich teilnehmen kann.

Drucken

Eine persönliche Bestzeit fällt nach der anderen

Hallensportfest 2018Am 25.02.2018 traten Giovanna Burlone in der Altersklasse W10 und Stine Dieckmann in der Altersklasse W11 beim Hallensportfest im Sportleistungszentrum 2018 an.

Zunächst startete Giovanna über die 50m und kam trotz dessen, dass sie am Start ordentlich ins Straucheln gekommen ist nach 8,64s im Ziel an und damit viel schon die erste persönliche Bestzeit für den Tag. Das sollte aber bei weitem nicht die letzte für den gestrigen Tag gewesen sein!
Mit dieser fantastischen Zeit qualifizierte sie sich für das B-Finale der 50m.
In diesem konnte sie ihre persönliche Bestzeit noch mal auf 8,39s verbessern und belegte damit von über 60 Teilnehmerinnen in ihrer Altersklasse den sechsen Platz!

Weiterlesen

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok