DSV beruft Malin Grosse und Lukas Knölker in den Bundeskader 2018

Bezirks-KurzbahnMS 2017_67 Malin Grosse/ Neue Presse 22.11.2017
Am 17.01.2018 haben die beiden die erfreuliche Nachricht erhalten, dass sie im Bundeskader des DSV`s trainieren dürfen.

Malin Grosse wird mit 45 anderen Schwimmern im Nachwuchskader 1 trainieren und Lukas Knölker mit 105 anderen Schwimmern im Nachwuchskader 2.
 
Malin ist zur Zeit in einem Trainingslager  in White River, einer Kleinstadt im Norden Südafrikas unweit des Kruger Nationalparks.
Ein weiteres auf Fuerteventura während der Osterferien ist in Planung.
Als ihre nächsten großen Wettkämpfe plant sie das Piranha Meeting Ende Februar in Hannover, die German Open im April in Berlin, die Norddeutschen Meisterschaften Ende April in Hannover und die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften Ende Mai / Anfang Juni in Berlin.
Eine Teilnahme an einem Wettkampf in Eindhoven (Holland) und/oder Edinburgh (Schottland) könnte evtl. hinzukommen.
Ihr großes Ziel ist dieses Jahr die Teilnahme an den Junioren- Europameisterschaften vom 04. - 08. Juli in Helsinki (Finnland).
 
Lukas, der die Klasse 11 an der Käthe-Kollwitz-Schule besucht und bereits die ersten Klausuren für sein Abi schreiben muss, wird während der Osterferien an einen Trainingslager vom 14.03. - 28.03. in Paphos (Zypern) teilnehmen.
Als seine nächsten großen Wettkämpfe plant er das Piranha Meeting Ende Februar in Hannover, die German Open im April in Berlin, die Norddeutschen Meisterschaften Ende April in Hannover und die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften Ende Mai / Anfang Juni in Berlin.
Hier möchte er wieder einen Podiumsplatz schaffen.
Weitere Wettkämpfe können bei Lukas hinzukommen.

Drucken