Endlich wieder Schwimmwettkämpfe!

Der Corona-Lockdown hat auch den Wettkampfbetrieb im Schwimmsport völlig zum Erliegen gebracht.
Mit Einstellung des Trainingsbetriebs wurden nach und nach alle offiziellen Meisterschaften und Vergleichswettkämpfe abgesagt.
Es ist nicht zu erwarten, dass im Jahr 2020 abgesagte Veranstaltungen nachgeholt werden.
 
Inzwischen hat neben den allgemeinen Lockerungen auch der DSV Verhaltensregelungen für den Trainings- und Wettkampfbetrieb aufgestellt.
Unser Trainingsbetrieb läuft wieder, wenn auch eingeschränkt.
 
Sommercup LSNMit dem LSN Sommer Cup 2020 wird Vereinen im LSN ein erster Wiedereinstieg in den Wettkampfbetrieb geboten.
Der Cup wird in drei Runden ausgetragen. Ähnlich wie bei einer DMS bilden jeweils 5 männliche und 5 weibliche Aktive ein Team.
Landesweit haben 41 Vereine gemeldet.
 
 
 
Runde EINS wurde an einem Trainingstag auf vereinsebene durchgeführt.
Die SGS-Sportler mit vielen Misburgern am Start haben am letzten Dienstag in den Sommerferien im Ricklinger Bad die Wettkampffolge geschwommen
und sich als zweitbestes Team im Bezirk Hannover für Runde ZWEI qualifiziert.
Die vier besten Teams kämpfen am 05.09.2020 im Ricklinger Bad um die Qualifikation zur Runde DREI.
Dafür qualifiziert sich jeweils das beste Bezirksteam aus allen vier LSN-Bezirken. Diese Teams schwimmen dann den Cup-Sieger aus.
Die Freude endlich wieder Wettkampf zu schwimmen, war allen Aktiven anzusehen.
Alle sind ehrgeizig und sie haben eine gute Chance auch Runde ZWEI zu überstehen. Wir drücken die Daumen.
 
Gerhard Hupke
Pressewart

Drucken

EU-Cookies - VERITAS DATA GmbH

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/für den Hinweis auf Cookies und nicht vermeidbare Session_Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies