30 Jahre Aikido - 5 Jahre Iaido

Teilnehmer des Jubiläumslehrganges 2017Die Jubiläen waren wieder mal ein Grund für die Ausrichtung eines Lehrgangs.
Für den Lehrgang konnten wir Alfred Heymann (8. Dan Aikido zgl. unser Landes- und Bundestrainer) für Aikido sowie Ralf Gumpfer (Headmaster der Kyushin Iaido Kenjutsu Ass.) für das Iaido gewinnen.
Am 17.06.17 war es soweit. Fünfundfünfzig Aikido- und Iaidoka aus Niedersachsen waren unserer Einladung gefolgt. Dank unserer beiden Großmeister vergingen die fünfeinhalb Stunden Training wie im Fluge.
In der ersten Einheit ließ Alfred uns Techniken gegen Fassangriffe trainieren, während in der zweiten die Anwendung des Jo (jap. Stab) im Vordergrund stand.

Nach der Pause übernahm Ralf die letzte Einheit. Aus dem Programm des Kyushin Iaido wurden Grundschläge und die Nuki no Kata (Kata = festgelegte Abfolge von Angriffs- und Verteidigungstechniken) geübt. Zur Entspannung ließ Ralf uns noch als Abschluss die "Hachi Dan Ki"(Elemente aus dem Qi Gong) ausführen.
Für einige Teilnehmer war der Iaido-Part etwas Neues und damit auch eine Herausforderung.

Dank des leckeren Imbisses zwischen den Einheiten konnten wir das umfangreiche und interessante Programm unserer Großmeister sehr gut bewerkstelligen.

Mein Dank geht an die vielen fleißigen Helfer ohne die sich ein solcher Lehrgang nicht ausrichten lässt.

Hier noch ein paar weitere Impressionen:

Jubiläumslehrgang 2017Bilder des Jubiläumslehrganges 2017Bilder des Jubiläumslehrganges 2017Bilder des Jubiläumslehrganges 2017Bilder des Jubiläumslehrganges 2017Bilder des Jubiläumslehrganges 2017Bilder des Jubiläumslehrganges 2017Bilder des Jubiläumslehrganges 2017Bilder des Jubiläumslehrganges 2017Bilder des Jubiläumslehrganges 2017Bilder des Jubiläumslehrganges 2017

Drucken