Handball - Spielberichte

Vierter Sieg in Folge gegen starke Frauen der SG Letter 05

18.02.2002

Am Sonntag stand das Rückspiel gegen  die SG Letter 05 an und wir wollten die Revanche für die knappe Niederlage im Hinspiel. Konzentriert und wach gingen wir das Spiel an, erzielten das erste Tor und gingen bis zur  10. Minute mit 8:2 in Führung. Die Abwehr stand sehr gut, lediglich die großgewachsene Kreisspielerin aus Letter stellte uns vor einige Probleme.

Weiterlesen

Auswärtsspiel gegen TuS Altwarmbüchen und Sieg dank großer Moral und tollen Kampfgeist

10.02.2020

Am Samstagabend traten wir gegen den TuS aus Altwarmbüchen an, gegen die wir das Hinspiel in eigener Halle verloren hatten; Revanche war angesagt.

Schon in der ersten Minute gingen wir 0:1 in Führung. Das war aber auch das einzig Positive aus der ersten Halbzeit, denn von nun an liefen wir immer einem Rückstand von bis zu drei Toren hinterher. Mit den Gedanken schon bei den abendlichen Feierlichkeiten, schossen wir gefühlt ein halbes Dutzend Fahrkarten.

Weiterlesen

Damen I: Erstes Spiel im Jahr 2020 mit souveränem Sieg gefeiert

21.01.2020

Am Sonntag hatten wir unser erstes Punktspiel in 2020. Im Hinspiel gelang uns gegen die TSV Neustadt II  glücklich in letzter Sekunde der Ausgleich. Das wollten wir im Rückspiel korrigieren. Die Trainingsbeteiligung und die Einsatzbereitschaft in den Einheiten vor dem Spiel waren hervorragend. Auch die Einstellung vor dem Spiel mit hoher Konzentration ließ uns, als Trainer, beruhigt in diese Partie gehen.

Weiterlesen

Damen I: Überzeugender Sieg gegen TuS Bothfeld III

18.12.2019

Am 3. Advent empfingen wir die zuletzt stark aufspielenden Damen aus Bothfeld in eigener Halle und wollten nach der knappen Niederlage gegen Spitzenreiter Burgdorf zum Hinrundenabschluss noch einmal einen Sieg feiern. Mit 6 Punkten in Serie der Bothfelderinnen waren wir gewarnt, wollten konzentriert und wach in das Spiel gehen.

Weiterlesen

Damen II: Balsam ...

17.12.2019

... für die Seele, war der sicherlich sehr hoch ausgefallene Sieg der 2.Damen über die Mädels von Bördehandball. Mit 26:4 (10:3) stand es am Ende auf der Anzeigetafel zugunsten der Misburgerinnen. Nach 13 Minuten bereiteten sie mit dem 2:3 den späteren Erfolg vor, der ihnen auch Dank der tollen Paraden unserer Torhüterin nicht mehr zu nehmen war. Dieser Sieg katapultiert die Mannschaft auf den 4. Platz. So kann man denn jetzt Weihnachten feiern.

Es spielten: Marit(4), Emily, Lotti(2), Lina(7), Vivi(3), Geburtstagskind Katharina(2), Claudia,
Alina(7), Steffi(1) und Jackie mit tollen Paraden im Tor.

  • 1
  • 2

EU-Cookies - VERITAS DATA GmbH

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/für den Hinweis auf Cookies und nicht vermeidbare Session_Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.