#1 -- News aus dem Vorstand vom 11.07.2020

Am Samstag, den 11.07.2020 tagte der „neue" Vorstand der Handballabteilung zum ersten Mal. Außer Reiner Riechelmann, der schon ein paar Tage Sommerurlaub genoss, waren alle an Bord. Nach einer kleinen Stärkung (Grillsteak und Bratwurst), gesponsert vom Handballchef selbst, ging man bis tief in die Nacht in die Dinge.

Es galt dabei Übergaben zu besprechen, Listen zu sichten, Aufgabenbereiche zu verteilen, Bund-, Land- und Sportnachrichten inkl. Coronaneuheiten zu erläutern und noch vieles mehr. Die Hanballabteilung in Misburg möchte in Zukunft „Neue Wege" gehen bzw. einige bekannte Abläufe verändern. „Dies kann nicht alles an einem Tag geschehen" bemerkt der Abteilungsleiter Hamed ben Brahim, "aber
durch kleine Schritte einen nach dem anderen werden wir gemeinsam vorankommen" gibt er seinem Team Aufgaben und Ziele vor. „Die nächsten Wochen kümmern wir uns um eine vernünftige Inventur, machen eine Bestandsaufnahme und schauen was jetzt oberste Priorität hat. Darüber hinaus müssen wir überlegen, wie wir unsere Hallenzeiten im Winter anmieten, müssen NULigadaten pflegen und sehr viele Gespräche mit Stadtbeamten, Funktionären, Mitgliedern anderer Abteilungen, Trainern, Spielern/Innen führen, um möglichst reibungslos und ohne viel Theater den Spielbetrieb aufnehmen zu können", kommt in den nächsten Wochen sehr viel Arbeit auf die Abteilungsverantwortlichen zu. „Auch vermehrt Synergieeffekte mit unseren eigenen Abteilungen innerhalb der SG-Misburg wollen wir nutzen, vor allem den Kontakt zu den Fussballern des FC-Stern suchen/verbessern/pflegen und eventuell über mögliche Kooperationen mit unserem Freibad nachdenken", sind Martin Triadan wichtige Punkte. „Wir wären nicht gut beratensolche Chancen in unserem Stadtteil nicht zu nutzen, zumal wir schauen müssen wie wir es schaffen für unsere Mitglieder einen echten Mehrwert anzubieten, denn Standard bekommt man überall", schmunzelt Martin mit
einem Augenzwinkern.

„Bei Anschaffungen werden wir eine zentrale Stelle einrichten, die sich ausschließlich um solche Dinge kümmern wird. So behalten wir den Überblick, was die Handballabteilung an Material einkauft, haben die Kosten im Blick, verhindern Doubletten und vermeiden Verzögerungen oder anderweitig kaufmännischen Ärger", möchte auch Claudia ben Brahim als Kassenwartin neue Strukturen
aufbauen. „Da wir in der Vergangenheit recht wenig investiert haben, sind die schon jetzt sinnvollen und bekannten Wünsche unserer Trainer nicht alle zu erfüllen, aber moderat und mit Augenmaß werden wir ein paar Dinge umsetzen können", freut sich Claudia auch gute Nachrichten in dieser turbulenten Zeit parat zu haben.

Die echten Daten und Fakten wird es auf dem ersten Trainertreffen am Donnerstag, den 30.07.2020 geben. „Wir werden versuchen Arbeitsgruppen zu bilden innerhalb unseres Vereins, so dass wir bestimmte Projekte von der Basis bis nach oben realisieren können, ohne einzelne Personen über Gebühr zu belasten", freut sich Alexander Lutsker der stellv. Abteilungsleiter auf neue Aufgaben. „Ein weiterer Vorteil ist, dass wir viele interessierte Sportler und Sportlerinnen aus unserem Club mit einbinden können und hoffen, dass dieser Schritt für Transparenz sorgt, Spaß macht und sich jeder in irgendeiner Art und Weise mit einbringen kann", schaut Hamed ben Brahim entspannt in die Zukunft. "Glücklicherweise zeichnet sich jetzt schon ab, dass wir schon jetzt viele Angebote der Mithilfe diverser Art bekommen", freut sich der gesamte Vorstand.

„Ein weiteres großes Pfund ist unser tolles Netzwerk. Wir haben bei uns im Verein sehr viele Mitglieder, die außerordentlich gut vernetzt sind. Nicht nur bei der Handballregion Hannover und dem HVN sondern auch im Privaten. Auch dieses Netzwerk gilt es für uns alle mit anzuzapfen", lacht Hamed, „denn nutzen wir es nicht, lassen wir viele gute Möglichkeiten verstreichen, ist er sich sicher.

 Vorstand 1 1
Vorstand 1 2

EU-Cookies - VERITAS DATA GmbH

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/für den Hinweis auf Cookies und nicht vermeidbare Session_Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.