Abt. Budo: "Mit Qigong den Alltag bereichern, Bewegung - Meditation - Atmung"

Verfasst von Hans-Jürgen Krieghoff. Veröffentlicht in Kursangebote

Qigong hat seinen Ursprung in der traditionellen chinesischen Medizin. Qigong ist der Oberbegriff für eine Vielzahl von leicht zu erlernenden Bewegungen, die den Strom der Lebensenergie (Qi) in den Leitbahenen (Meridianen) positiv beeinflussen. Dies hat Auswirkungen auf die Gesundheit, führt zu mehr Ausgeglichenheit und Wohlbefinden. Qigong ist Schulung für mehr Beweglichkeit und geistige Frische, Atem-, Wahrnehmungs- und Gleichgewichtsübungen, die Geist und Seele erfreuen.

In den Kursen werden Segmente und spezielle Atemübungen erlernt: z. B.:

 

Budha

 

 

 

Drucken