Malin Grosse bei den Deutschen Schwimm-Meisterschaften in Berlin erfolgreich

Malin bei den DM 2021_1Im Rahmen der Großveranstaltung „DIE FINALS 2021“ fanden vom 04.bis 06.06.2021 in der Schwimm- und Sprunghalle im Europapark Berlin auch die Deutschen Meisterschaften Schwimmen statt. Wegen der Pandemievorschriften mussten die Aktiven sehr hohe Qualifikationsnormen nachweisen. Malin konnte sich gleich für vier Wettkämpfe qualifizieren.
Am Freitagvormittag startetesie über100m Brust. In 1:11,99 Min schlug sie als Zehnte an und qualifizierte sich für das B-Finale.
Am Nachmittag belegte Malin dort dann in 1:11,67 Min den 4. Platz.
 
 
Malin bei den DM 2021_2

Am Samstag schaffte Malin es über200m Lagenin2:24,49 Min undüber 50m Brustin0:33,71 Min in die B-Finals. Um Kräfte für ihre Paradedisziplin am Sonntag zu sparen, verzichte sie dann nachmittags auf ihre Starts.

Sonntagmorgen absolvierte Malin ihren wichtigsten Wettkampfdie200m Brustund schlug hier im Vorlauf in 2:33,76 Min im Ziel an. Diese Zeit bedeutete Platz 7 und die Qualifikation für das A-Finale. Am Nachmittag war Malins Start im A-Finale in der ARD zu verfolgen.Sie lieferte ein starkes Rennen und konnte ihre Vorlaufzeit deutlich steigern und schlug in 2:31,60 Min auf dem 5. Platz an.

Malin bei den DM 2021_3Trotz der fehlenden Wettkämpfe und eingeschränkten Trainingsbedingungen während der Pandemie sind Malins geschwommenen Zeiten hoch einzuschätzen. Dafür herzlichen Glückwunsch.

 

 

Gerhard Hupke

Pressewart

Drucken

Hygiene

EU-Cookies - VERITAS DATA GmbH

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/für den Hinweis auf Cookies und nicht vermeidbare Session_Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies