Er & Sie > 30-jähriges Jubiläum

Die Gruppe Er & Sie in der Fitness- und Turnabteilung der SG Misburg feierte ihr 30-jähriges Jubiläum an Bord der „Wappen von Hannover“.

Die Gruppe Er und Sie kWappen von Hannoveronnte am 3. Oktober 2018 ihr 30-jähriges Jubiläum feiern.  Es ist schon Tradition, solche Feiern mit einer Fahrt auf Hannovers Wasserstraßen zu  verbinden. Wir haben uns also am 2. Oktober wieder  an der Ihme versammelt, um am „Anleger Leinertbrücke“ mit 29 Turnerinnen und Turnern an Bord der „Wappen von Hannover“ zu gehen.

Das gesamte Unterdeck des Schiffes, wo exakt 30 Plätze vorhanden waren, wurde von uns besetzt. Bei dem an diesem Tage herrschenden nasskaltem Wetter waren wir froh im Trockenen sitzen zu können, obwohl wir bei  der Planung der Fahrt in den heißen Septembertagen eher von luftigen Plätzen an Oberdeck geträumt hatten.

Die Fahrt führte uns über Ihme und Leine bis zur Schleuse Limmer, wo das Schiff um 2 m auf das Niveau des Mittellandkanals abgesenkt wurde. Weiter ging es auf dem Leine-Verbindungskanal bis zum Stichkanal Lindener Hafen. Vor der Hafenschleuse machte das Schiff die Wende für die Rückfahrt. Der Kapitän erklärte während der Fahrt die markanten Punkte und Sehenswürdigkeiten links und rechts am Ufer. Beinahe größere Aufmerksamkeit erreichten allerdings Kaffee und Kuchen, die vom freundlichen Servicepersonal aufgetragen wurden.

Dieter Kempe dankte im Namen aller Loni Engelhardt für ihren unermüdlichen Einsatz zum Wohle der Er-und-Sie-Gruppe, die sie vor 30 Jahren gegründet und bis 2007 als Übungsleiterin geführt hat. Als Sprecherin hat sie aber auch weiterhin ein wachsames Auge auf ihre Gruppe. Loni blickte noch einmal zurück auf den Anfang, als sie die Gelegenheit nutzte, in frei gewordener Übungszeit in der Sporthalle ein neues Trainingsprogramm für Frauen und Männer anzubieten. Zunächst kamen sechs sportbegeisterte Paare zusammen, um sich gemeinsam fit zu halten. In kurzer Zeit kamen immer mehr Mitglieder dazu. Am 3. Oktober 1988 wurden sie dann als „ER & SIE-Gruppe in die Turnabteilung der SG Misburg eingefügt. Zwei der Gründungsmitglieder waren auch bei der Jubiläumsfahrt noch dabei. Gut in Erinnerung geblieben sind auch die gemeinsamen Vorführungen bei den traditionellen Schauturnen der Turnabteilung. Anschließend konnten wir uns über eine Runde Jubiläumssekt freuen, die ungenannte Spender servieren ließen. Unser Dank war nach alter Turnersitte ein dreifaches „Gut Sport“. Damit fand die Jubiläumsfeier auch bei ungemütlichem Wetter einen fröhlichen Abschluss.

Eg.

Drucken

EU-Cookies - VERITAS DATA GmbH

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/für den Hinweis auf Cookies und nicht vermeidbare Session_Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies