Er & Sie > Rosenmontag

Er und Sie am Rosenmontag 2019

Es ist nun einmal so: Der Rosenmontag wurde ausgerechnet auf unseren Übungsabend gelegt. Dementsprechend treffen sich an diesem Abend recht verwegene Gestalten in Halle II. Ein normales Übungsprogramm ist mit einer solchen Gruppe natürlich nicht zu gestalten. Da bleibt nur Eines: Flottes gehen nach der Melodie:Er & Sie am Rosenmintag

Wir ziehen los mit
ganz großen Schritten,
Und Erwin faßt´ der Heidi
von hinten an die Schulter.
Das hebt die Stimmung,
ja, da kommt Freude auf.

Nach einem zünftigen Umzug durch die Halle  und ein paar lustigen Spielen versammeln sich dann alle in fröhlicher Runde, um die Köstlichkeiten zu genießen, die von Zuhause mitgebracht worden waren.

Unterwegs im Spessart hatte Knappe Helga, alias Comtesse Franziska, zwei Räuber aus den Reihen der dortigen Räuberbande erkannt und diese umgehend zu einem Arbeitsgespräch geladen, weil sie als Rationalisierungs- und Koordinationsbeauftragte bei den letzten Einsätzen der Bande einige Fehler bei der Durchführung er­kannt hatte. Allein die vorgeladenen Gesellen zeigten wenig Interesse an Helgas Belehrungen und verschwanden unbemerkt.. Von Ferne hörte man sie dann singen:

Er & Sie am Rosenmontag
A
ch, das könnte schön sein
Als friedlicher Bürger
Sein ehrbares Leben

Zu Haus' zu beschließen!
Ach, das könnte schön sein
Ein Häuschen mit Garten
In dem wir dann abends
Uns're Rosen begießen!



Was also wild begann fand nun ein friedliches Ende. Die Räuber waren auf dem Weg der Besserung, Turnerinnen und Turner auf den Weg nach Hause.

-Eg.

Drucken

Hygiene

EU-Cookies - VERITAS DATA GmbH

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/für den Hinweis auf Cookies und nicht vermeidbare Session_Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies