Norddeutschen Meisterschaften und Landesmeisterschaften „Lange Strecke“ am 19.+20.02.2022 im Stadionbad Hannover

Norddeutsche.jpg

Misburgerinnen gewinnen Gold und Silber

Zusammen mit dem SGS Hannover-Team gingen an diesen gemeinsamen Meisterschaften drei Misburger Schwimmerinnen sehr erfolgreich an den Start.

In der Wertung der Landesmeisterschaften gewann Malin Grosse in der offenen Wertung über 400m Lagen die Goldmedaille. Cecilie von Klaeden erschwamm in der Jahrgangswertung 2008 die Silbermedaille über 1500m Freistil und Bronzemedaille über 400m Lagen. Emily Flucht beendete in der offenen Wertung die 800m Freistil mit einem 11. Platz.

Norddeutsche_Podest.jpg

              Malin Grosse (Mitte)

In den Genuss der gemeinsamen Wertung mit den Norddeutschen Meisterschaften kam Malin Grosse. Sie gewann mit ihrer erzielten Zeit auch die Norddeutsche Wertung über 400m Lagen. Somit wurde sie neben Landesmeisterin auch Norddeutsche Meisterin. Cecilie von Klaeden belegte mit der von ihr erzielten Zeit über 400m Lagen den 12. Platz bei den Norddeutschen Meistershaften.

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Ergebnissen.

Gerhard Hupke

Pressewart

Hygiene

EU-Cookies - VERITAS DATA GmbH

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/für den Hinweis auf Cookies und nicht vermeidbare Session_Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies