Neuer Stützpunktleiter Sportabzeichen-Stützpunkt Hannover-Misburg

Rolf KamjunkeRolf Kamjunke ist neuer Leiter des Sportabzeichen-Stützpunktes der SG Misburg.
Mit Rolf Kamjunke konnte die SG Misburg einen erfahrenen und erfolgreichen Sportmanager für die Leitung des Sportabzeichen-Stützpunktes gewinnen.
Er hat viele Jahre wichtige und verantwortliche Positionen in der SG Misburg und im Deutschen Ruder Club von 1884 e.V wahrgenommen.
Zusammen mit dem bewährten Team der Prüferinnen und Prüfer freut sich Rolf Kamjunke auf möglichst viele sportbegeisterte Menschen und eine hoffentlich normale Saison 2021.

Drucken

Jahresbericht Sportabzeichen-Stützpunkt Misburg 2018

 

 

Jahresbericht Sportabzeichen-Stützpunkt Misburg 2019

 

Das Jahr 2019 war besonders erfolgreich für den Sportabzeichen-Stützpunkt Misburg. Insgesamt konnten 199 Sportlerinnen und Sportler die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen am Stützpunkt Misburg ablegen und haben dafür ihre Urkunden vom Deutschen Olympischen Sportbund erhalten.

 

Besonders erfreulich ist der positive Trend und starke Zuwachs bei den Kindern und Jugendlichen, die das Jugendsportabzeichen erlangen konnten und die gute und erfolgreiche Beteiligung von Schülerinnen und Schülern der IGS Roderbruch.

 

Auf der traditionellen Jahresabschlussfeier im Sportpark Misburg wurden die herausragenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer besonders geehrt.

 

Besonders zu erwähnen sind die folgenden herausragenden Leistungen und runden Jubiläen:

 

45 erfolgreiche Wiederholungen von Wolfgang Becker und Carlos-Erico Reinbach

 

30 erfolgreiche Wiederholungen von Uwe Heinrich und Eberhard Reiche

 

25 erfolgreiche Wiederholungen von Edeltraut Müllerchen

 

Besonderen Dank erhielt Wolfgang Becker auch für sein langjähriges Engagement als Sportabzeichen-Prüfer am Stützpunkt Misburg. Auch die beiden bislang erfolgreichsten Teilnehmer Werner Menke und Fritz Dürkop haben weiter gemacht und in diesem Jahr jeweils 63 Wiederholungen des Deutschen Sportabzeichens geschafft. Und die folgenden Familien haben das Familien-Sportabzeichen geschafft: Becker, Krumm, Mülverstedt, Becker/Pfau und Rohkohl.

 

 

 

Die Sportgemeinschaft Misburg und das Prüfer-Team vom Stützpunkt Misburg bedanken sich für die gute Beteiligung und gratulieren allen erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Deutschen Sportabzeichen 2019 und freuen sich auf möglichst viele sportbegeisterte Menschen in der kommenden Saison 2020 im Sportpark Misburg.

 

 

 

Soweit noch nicht erfolgt, können alle Urkunden, Bescheinigungen und Stempel für die Teilnahme am Deutschen Sportabzeichen 2019 in der Geschäftsstelle der SG Misburg abgeholt werden.

 

 

 

Geschäftsstelle SG Misburg

 

Rathaus Misburg, Waldstraße 9, 30629 Hannover

 

Öffnungszeiten: Montag 16:00- 18:00h, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 10:00-12:00h

 

 

 

Weitere Informationen und die neuen Termine für 2020 auf der Internet-Seite der SG Misburg: www.sgmisburg.de

 

 

Sportabzeichen 2018

im Jahr 2018 konnte der Sportabzeichen-Stützpunkt Misburg wieder eine tolle Bilanz verbuchen. Insgesamt konnten 151 Sportlerinnen und Sportler die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen am Stützpunkt Misburg ablegen und haben dafür ihre Urkunden vom Deutschen Olympischen Sportbund erhalten.
Besonders erfreulich ist der positive Trend bei den Kindern und Jugendlichen, die das Jugendsportabzeichen erlangen konnten. Hier konnte mit insgesamt 60 Kindern und Jugendlichen ein deutlicher Zuwachs erreicht werden. Weiterhin konnten 8 Familien das Familien-Sportabzeichen erreichen.
Auf der traditionellen Jahresabschlussfeier im Schützenhaus Misburg wurden die herausragenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer besonders geehrt.
Besonders zu erwähnen sind die folgenden herausragenden Leistungen und runden Jubiläen:
50 erfolgreiche Wiederholungen von Heidi Niemeyer
30 erfolgreiche Wiederholungen von Gudrun Krumm
Auch die beiden bislang erfolgreichsten Teilnehmer Werner Menke und Fritz Dürkop haben weiter gemacht und in diesem Jahr jeweils 62 Wiederholungen des Deutschen Sportabzeichens geschafft.
Und die folgenden 8 Familien haben das Familien-Sportabzeichen geschafft: Becker, Cramer, Karlshaus, Körber, Krumm, Lange, Rohkohl und Zacharias.

Die Sportgemeinschaft Misburg und das Prüfer-Team vom Stützpunkt Misburg bedanken sich für die gute Beteiligung und gratulieren allen erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Deutschen Sportabzeichen 2018 und freuen sich auf möglichst viele sportbegeisterte Menschen in der kommenden Saison 2019 im Sportpark Misburg.

Soweit noch nicht erfolgt können alle Urkunden, Bescheinigungen und Stempel für die Teilnahme am Deutschen Sportabzeichen 2018 in der Geschäftsstelle der SG Misburg abgeholt werden.

Geschäftsstelle SG Misburg
Rathaus Misburg, Waldstraße 9
30629 Hannover
Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10:00h bis 12:00h
Mittwoch von 16:00h bis 19:00h
Telefon: 0511-587818

Drucken

EU-Cookies - VERITAS DATA GmbH

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/für den Hinweis auf Cookies und nicht vermeidbare Session_Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies